Die fünfte öffentliche Vorschauversion ist bereit für den Download. Vorerst nur als Quellkode, Pakete für einzelne Distributionen sind in Vorbereitung.

Quellcode

Verweis: scidb-beta-code-r1431.tgz .
Für alle Linux/Unix Betriebssystem, jedoch ist das Installationsverfahren noch nicht auf allen Systemen gestest.

Installation aus dem Quellcode

Für eine erfolgreiche Kompilierung sind folgende Pakete vonnöten: (Auf älteren Distributionen sind manche von ihnen nicht vorhanden, in diesem Fall werden die fehlenden auch nicht benötigt.)

  • Ubuntu/Debian/Mint
      > sudo apt-get install libexpat1-dev libfontconfig1-dev libfreetype6-dev libxft-dev libxcursor-dev tcl8.6 tcl8.6-dev tk8.6 tk8.6-dev zlib1g-dev

  • Red Hat/Fedora/openSUSE
      > yum install expat-devel fontconfig-devel freetype-devel glibc-devel glibc-headers libICE-devel libSM-devel libstdc++-devel libX11-devel libXcursor-devel libXft-devel tcl tcl-devel tk tk-devel zlib-devel

  • Arch Linux
      > pacman -S libsm libxcursor minizip tcl tk

Zudem werden die folgenden Pakete empfohlen, wenn auch nicht zwingend erforderlich:

  • Ubuntu/Debian/Mint
      > sudo apt-get install libudev-dev libgdbm-dev libzzip-dev

  • Red Hat/Fedora/openSUSE
      > yum install udev-devel gdbm-devel zziplib-devel

  • Arch Linux
      > pacman -S gdbm zziplib

Damit die Desktopverknüpfungen erstellt werden, sollten auch folgende Pakete installiert sein (nicht zwingend erforderlich, aber empfehlenswert, wenn KDE, GNOME, oder Xfce verwendet wird):

  • Ubuntu/Debian/Mint
      > sudo apt-get install desktop-file-utils hicolor-icon-theme shared-mime-info xdg-utils

  • Red Hat/Fedora/openSUSE
      > yum install desktop-file-utils hicolor-icon-theme shared-mime-info xdg-utils

  • Arch Linux
      > pacman -S desktop-file-utils hicolor-icon-theme shared-mime-info xdg-utils

Scidb wird wie gewöhnlich gebaut:

  > tar -xzf scidb-beta-code-r1431.tgz
  > cd scidb-beta-code-r1431
  > ./configure
  > make
  > sudo make install

Bei Problemen sollte die Datei INSTALL konsultiert werden.

Eine Deinstallation kann folgendermaßen geschehen:

  > cd scidb-beta-code-r1431
  > sudo make uninstall

Alle Pakete werden in /usr/local installiert (um mit vorangegangenen Installationen konform zu sein). Diese Pakete sind nur für Linux/Unix Betriebssysteme.

Nach einer erfolgreichen Installation steht scidb-beta zur Ausführung bereit.

Die spezifischen Probleme unter Debian/Ubuntu/Mint sollten beachtet werden: Release history.